Evangelisch-lutherische Kirche in Braunschweig
30. Oktober 2015

» Für ein soziales Europa

Oberlandeskirchenrat Hofer erinnert in Königslutter an das Erbe der Reformation

Königslutter. Angesichts der Flüchtlingskrise hat Oberlandeskirchenrat Thomas Hofer Europa an seine gemeinsamen Werte erinnert. Am Reformationstag betonte er im Kaiserdom Königslutter, dass Menschenwürde, Demokratie, Freiheitsrechte und soziale Verantwortung Folgen der Reformati ... weiterlesen


21. Oktober 2015

» Sammlung zur Religionsgeschichte

Das Braunschweigische Landesmuseum hat seinen Standort "Hinter Aegidien" wiedereröffnet

Braunschweig (epd). Nach mehr als einjähriger Sanierung hat das Braunschweigische Landesmuseum seinen Standort "Hinter Aegidien" zur Religionsgeschichte wieder eröffnet. Damit werde das teilweise 900 Jahre alte Gebäude auf die Zukunft ausgerichtet, sagte Museumsdir ... weiterlesen


16. Oktober 2015

» Kirche dankt Flüchtlingshelfern

Landesbischof sieht großen Geist der Kooperation aller gesellschaftlichen Kräfte

Braunschweig (epd). Die Zahl der Flüchtlinge in der niedersächsischen Landesaufnahmebehörde in Braunschweig ist erstmals seit Wochen zurückgegangen. Derzeit lebten 3.200 Menschen in der Einrichtung, sagte am 15. Oktober die Leiterin Christine Möricke-Abifade bei einem Leser- ... weiterlesen


15. Oktober 2015

» Zweites Kunstwerk enthüllt

Neue Landschaftsskulptur von Magnus Kleine-Tebbe zum Reformationsgedenken

Wolfenbüttel (epd). Landesbischof Christoph Meyns hat am 11. Oktober in Hornburg bei Wolfenbüttel die zweite von insgesamt vier Landschaftsskulpturen zum 500-jährigen Reformationsgedenken 2017 enthüllt. Die Skulptur "Sola Fide" ("Allein aus Glauben") des ... weiterlesen


12. Oktober 2015

» Das Gelingende in den Blick nehmen

Rund 400 Teilnehmer diskutierten in Braunschweig über die Arbeit in den Kirchengemeinden

Braunschweig (epd). Mit Referenten aus ganz Deutschland haben rund 400 haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der braunschweigischen Landeskirche erstmals bei einem Kongress über die Zukunft ihrer Arbeit beraten. Die Situation der rund 390 Gemeinden sei se ... weiterlesen


08. Oktober 2015

» Evangeliar ist nationales Kulturgut

Herzog August Bibliothek versteht Schutz der Handschrift als Auszeichnung

Wolfenbüttel (epd). Das Evangeliar Heinrichs des Löwen ist in die Liste des national wertvollen Kulturgutes aufgenommen worden. Es fällt damit unter den Schutz eines Gesetzes, das die Abwanderung bedeutender deutscher Kulturgüter ins Ausland verhindern soll, wie die Herzog A ... weiterlesen


02. Oktober 2015

» Gast aus Blackburn

Bischof Julian Henderson feiert Gottesdienst zum Tag der deutschen Einheit

Braunschweig/Marienborn. Zu einem ökumenischen Gottesdienst am Tag der deutschen Einheit am Samstag, 3. Oktober, an der Gedenkstätte Marienborn (bei Helmstedt) erwartet die Landeskirche Braunschweig den Bischof ihrer Partnerdiözese Blackburn der anglikanischen Kirche von Eng ... weiterlesen


01. Oktober 2015

» Bestattungskultur im Wandel

Kirchenmagazin fragt nach der Zukunft von 180 evangelischen Friedhöfen

Braunschweig. Viele Kirchengemeinden stellen ihre Friedhöfe auf den Prüfstand, denn der Druck wächst: Steigende Kosten, strengere Auflagen, eine Bestattungskultur im Wandel erfordern neue Konzepte. Das zeigt die soeben erschienene, neue Ausgabe der „Evangelischen Perspektiven“. ... weiterlesen


16. September 2015

» Diskutieren und Pilgern

Evangelische Akademie Abt Jerusalem präsentiert neues Halbjahresprogramm

Braunschweig (epd). Ein Forum zur Rückkehr des Wolfs und ein Symposium zum Pilgern stehen im zweiten Halbjahr auf dem Programm der Evangelischen Akademie Abt Jerusalem. Mehr als 20 Veranstaltungen seien bis zum Jahresende geplant, hieß es. Dazu werden Referenten aus dem ganz ... weiterlesen


15. September 2015

» Hilfe für Flüchtlinge

Landesbischof bittet Gemeinden und Propsteien der Landeskirche um Unterstützung

Braunschweig/Wolfenbüttel. Landesbischof Dr. Christoph Meyns hat die Gemeinden und Propsteien der Landeskirche Braunschweig aufgerufen, die staatlichen Stellen bei der Flüchtlingshilfe zu unterstützen. In einem Brief vom 15. September bittet er sie zu prüfen, ob Gemeindehäuser a ... weiterlesen


11. September 2015

» Hand in Hand für Flüchtlinge

Kirchengemeinden, Diakonie und Landeskirche stellen sich der Herausforderung

Braunschweiger Land. Die Hilfe für Flüchtlinge ist auch eine Herausforderung für die Kirchengemeinden und kirchlichen Einrichtungen. Viele Haupt- und Ehrenamtliche setzen sich für die Menschen ein, die in diesen Tagen Schutz vor Krieg und Gewalt suchen. Vor allem die Diakoni ... weiterlesen


10. September 2015

» Gospelkirchentag in Braunschweig

Die Vorbereitungen für das internationale Musikfestival nehmen Gestalt an

Braunschweig/Witten. Der 8. Internationale Gospelkirchentag ist vom 9. bis 11. September 2016 zu Gast in Braunschweig. Unter dem Motto „Welcome Home“ werden über 5000 Sängerinnen und Sänger aus dem In- und Ausland zum größten Gospelfestival Deutschlands mit Konzerten, Workshops ... weiterlesen


Nachrichten 1 bis 12 von 1477