Evangelisch-lutherische Kirche in Braunschweig

Losung für Mittwoch, 01.04.2015

Psalm 99,5

Erhebet den HERRN, unsern Gott, betet an vor dem Schemel seiner Füße; denn er ist heilig.

Lehrtext für Mittwoch, 01.04.2015

Offenbarung 19,1

Halleluja! Das Heil und die Herrlichkeit und die Kraft sind unseres Gottes!

Musik in unseren Kirchen

Kirchenmusikalische Angebote in den Propsteien präsentiert das Büro des Landeskirchenmusikdirektors in Zusammenarbeit mit Propsteikantoren und Organisten der Landeskirche. weiter »»

Tipps

» Kirchentag veröffentlicht Programmheft

Kirchentag in Stuttgart vom 3. bis 7. Juni

» Fastenaktion 2015: Sieben Wochen ohne Runtermachen

Materialien sind auf dem Kirchencampus ausgestellt

» Wettbewerb "Evangelium digital"

Kommunikation des Evangeliums in der digitalen Gesellschaft


  »» weitere Tipps
27.03.2015

» Mehr Geld für Kirchengemeinden

Gute Konjunktur sorgt für zusätzliche Kirchensteuereinnahmen im Jahr 2014

Braunschweig/Wolfenbüttel. Die 385 Kirchengemeinden der Landeskirche Braunschweig erhalten zusätzlich 5,4 Millionen Euro Kirchensteuern. Darüber hat Oberlandeskirchenrat Dr. Jörg Mayer in einem aktuellen Schreiben die Gemeinden informiert. Im Vergleich zum Jahr 2013 seien di ... weiterlesen


23.03.2015

» Soziale Kraft vor Ort

Kirchenmagazin stellt die diakonische Arbeit im Braunschweiger Land vor

Braunschweig. In ihrer diakonischen Arbeit konzentriert sich die Landeskirche Braunschweig auf konkrete Hilfen für die Menschen vor Ort. Dafür sorgen besondere Kreisstellen in Braunschweig, Salzgitter, Wolfenbüttel, Helmstedt und Goslar sowie zwei Außenstellen in Bad Ganders ... weiterlesen


16.03.2015

» Sternfahrt nach Braunschweig

Tausende Motorradfahrer gedenken der Unfallopfer in der St. Martini-Kirche

Salzgitter/Braunschweig (epd). Mehrere tausend Motorradfahrer aus ganz Deutschland werden zur diesjährigen Gedenkfahrt von Salzgitter nach Braunschweig erwartet, um an die Unfallopfer des vergangenen Jahres zu erinnern. Die Fahrt der Arbeitsgemeinschaft christlicher Motorrad ... weiterlesen


11.03.2015

» Jens Höfel gewählt

Pfarrer aus Greene wird mit großer Mehrheit Propst in Bad Harzburg

Bad Harzburg. Jens Höfel (49) wird neuer Propst in Bad Harzburg. Die Propsteisynode wählte am Mittwochabend, 11. März, den Pfarrer aus Greene (Propstei Bad Gandersheim) mit großer Mehrheit in das Amt. Höfel erhielt im ersten Wahlgang 32 von 39 Stimmen. Vier Synodale enthielt ... weiterlesen


28.02.2015

» Kirche muss flexibler werden

Landesbischof Meyns plädiert bei Tagung für neue Formen kirchlicher Präsenz

Braunschweig. Landesbischof Dr. Christoph Meyns hat sich dafür ausgesprochen, die kirchliche Präsenz nicht nur an die Ortsgemeinden zu binden. Der Auftrag der Kirche sei es nicht, „am Ort", sondern „bei den Menschen" zu sein, sagte er am Sam ... weiterlesen


23.02.2015

» 200 Jahre Bibelgesellschaft

Ein Jubiläumsprogramm in Braunschweig bietet Vorträge, Konzerte und Kabarettabende

Braunschweig. Die Braunschweiger Bibelgesellschaft feiert ihr 200-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass hat sie ein besonderes Programm entwickelt. Es startet mit einem Eröffnungsgottesdienst am 26. April in der St. Martini-Kirche in Braunschweig, in d ... weiterlesen


17.02.2015

» Auf gemeinsame Werte besinnen

Ministerpräsident Stephan Weil hielt Festvortrag beim Abend der Begegnung

Braunschweig/Hannover (epd). Der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) hat den Braunschweigern rund 48 Stunden nach der Absage ihres Karnevalsumzuges für den Umgang mit diesem Erlebnis Respekt ausgesprochen. "Viele waren traurig, ... weiterlesen


16.02.2015

» Religion hält Humor aus

Rosenmontagspredigt von Pfarrer Friedhelm Meiners zum ausgefallenen Karneval

Braunschweig. In seiner traditionellen Rosenmontagspredigt für die Braunschweiger Karnevalisten hat Pfarrer Friedhelm Meiners am 16. Februar in der St. Martini-Kirche die Abschaffung des Blasphemie-Paragrafen gefordert. „Religion hält das aus, wenn ma ... weiterlesen


15.02.2015

» Augenblick der Besonnenheit

Landesbischof Meyns zur Absage des Braunschweiger Karnevalsumzugs

Braunschweig. Zur Absage des Braunschweiger Karnevalsumzug am Sonntag, 15. Februar, hat Landesbischof Dr. Christoph Meyns betroffen reagiert. Wir dokumentieren seine Erklärung im Wortlaut:

„Mit groß ... weiterlesen


Nachrichten 1 bis 9 von 23
<< Erste < zurück 1-9 10-18 19-23 vor > Letzte >>